Zur Homepage

Die Vorteile von ACSI Eurocampings

  • Mehr als 9.400 Campingplätze in 30 Ländern Jährlich von ACSI inspiziert

  • Sicher und einfach zu buchen Stellplätze und Mietunterkünfte

  • Mehr als 200 Filtermöglichkeiten Mehr als 100.000 vertrauenswürdige Campingplatzbewertungen

Camping in Grömitz: Das „Ostseebad der Sonnenseite“

Das Ostseebad Grömitz liegt direkt an der Lübecker Bucht in Schleswig-Holstein. Die Campingplätze in diesem Strandidyll befinden sich am Meer, sodass Sie mit Meeresrauschen schlafen und mit Blick auf die Ostsee frühstücken können.

Strandgänge, Segeln, Surfen und Sonnenbaden

Beim Camping in Grömitz sind Sie in nur wenigen Schritten am Sandstrand der Ostsee. Strandkörbe sowie Restaurants und Eiscafés dominieren das Bild der Strandpromenade. Besonders ist die lange Grömitzer Seebrücke, von der aus Sie auf die Lübecker Bucht schauen und an deren Ende eine Tauchgondel liegt. Abgerundet wird der Strand in Grömitz von dem Yachthafen mit Wassersport-Zentrum und Segelclub.

Vom Fischerdorf zum beliebten Ostseebad

Die Gemeinde Grömitz wuchs vom kleinen Fischerdorf zu einem der größten und beliebtesten Seebäder in Deutschland. Das Credo der Stadt lautet seit 1930 „Ostseebad der Sonnenseite“. Hier können Sie in einem der vielen Hafenrestaurants leckeren frischen Fisch essen und dabei von der Terrasse aus den Blick auf die sanften Wellen genießen.

Beliebte Ausflugsziele beim Camping in Grömitz

Beliebte Orte wie Lübeck, Travemünde, Timmendorfer Strand und die Insel Fehmarn liegen ganz in der Nähe von Grömitz. Und in etwa einer Autostunde sind Sie in Kiel. Das ganze Jahr hindurch gibt es in Grömitz farbenfrohe Veranstaltungen und Feiern:

  • - Im Frühjahr findet am Strand ein großes Feuer (Biikebrennen) statt, dass typisch für die Region ist und oft das Osterfeuer ersetzt.
  • - Die Kieler Woche im Juni ist jedes Jahr ein spektakuläres und empfehlenswertes Großereignis für alle Segelfans und Besucher.
  • - Sind Sie im Hochsommer in Grömitz? Dann sollten Sie das Feuerwerk „Ostsee in Flammen“ nicht verpassen!
  • - Auch im Herbst und Winter erstrahlt Grömitz in verschiedenen Farben: beim „Lichtermeer“ und den „Grömitzer Winterlichtern

Campingplätze in Grömitz

In Grömitz können Sie nicht nur direkt an der Ostsee campen, die Campingplätze sind auch sehr hundefreundlich. Es gibt Hundeabschnitte am Strand und einige Campingplätze haben sogar eine eigene Auslaufwiese. Ferner eignen sich die Campingplätze ideal für alle, die Wassersport lieben. Sowohl Windsurfing als auch Segeln ist hier möglich.

3 weitere Highlights in Grömitz

  • 1. Im Sommer ist für die Gäste eine Riesen-Wasserrutsche am Strand von Grömitz aufgebaut.
  • 2. Für Kinder ist das Naturmuseum „Haus der Natur“ im Klosterdorf Cismar ein schönes und lehrreiches Erlebnis.
  • 3. Ein Meerestier, das häufig in der Ostsee vorkommt ist der Schweinswal. In 2022 wurde er von der Deutschen Wildtier Stiftung zum Tier des Jahres gewählt.

Hier bekommen Sie gute Tipps und Sonderangebote

Unser Newsletter ist voller Angebote, Tipps und Neuigkeiten von ACSI und enthält Anzeigen von ausgewählten Partnern. Sie erhalten den Newsletter maximal ein Mal pro Woche.

Ihre Daten sind sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.