Zur Homepage

Legende

Laden

Die Vorteile von ACSI Eurocampings

  • 9900 Campingplätze jährlich inspiziert Zuverlässige Campingplatzinfo

  • Nach über 200 Einrichtungen/Ausstattungen suchen Immer ein Campingplatz der zu Ihnen passt

  • Zuverlässige Bewertungen 130.000 Bewertungen von Campern

Bewertungen Rheinland-Pfalz

Möchten Sie wissen, wie anderen ihr Urlaubsziel gefallen hat? Lesen Sie im Folgenden, wie sich andere Camper über diese Region geäußert haben. Rheinland-Pfalz

Pokahr

Fam. Schuck war immer freundlich , sehr saubere Sanitär anlagen rundum schöner Urlaub bei gutem Wein .

Wolfgang Spies

Sehr gut. Schinderhannesradweg vor dem Campingplatz. Wald und Kyrillpark hinter dem Campingplatz. Alles fußläufig zu erreichen (Einkaufmöglichkeiten). Die Lärmbelästigung seitens der vielseitigen Events von Kastellaun und der Sportvereine beschallen das gesamte Tag und die Campinganlage!!!

Thorsten Walther

Natur, Wanderwege, Kloster

Campen zwischen Eifel, Rhein und Mosel in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz mit der Landeshauptstadt Mainz im Südwesten Deutschlands bietet vielseitige Camping-Urlaube. Im Norden liegen die Eifel und der Westerwald, die zu Wanderungen in der Natur einladen. Im Osten bahnt sich der Rhein an der Grenze zu Hessen seinen Weg durch das Land und im Westen schlängelt sich die Mosel aus dem Saarland kommend durch die Region und mündet schließlich bei Koblenz im Rhein. Im Süden liegt die Region Pfalz, die an das Saarland und Baden-Württemberg grenzt. Campingurlaube sind besonders beliebt im Oberen Mittelrheintal sowie dem Moseltal, aber auch in der Eifel und der Pfalz. Das obere Mittelrheintal gehört seit 2002 aufgrund der einmaligen Landschaft, der rebenbesetzten Talhängen und der zahlreichen Burgen zum UNESCO Welterbe.

Tourismus-Boom bereits in den 1950er Jahren

Rheinland-Pfalz war nach dem Zweiten Weltkrieg französisch besetzt und wurde 1946 gegründet. Es setzte sich zusammen aus der preußischen Rheinprovinz sowie Teilen von Hessen und Bayern. In den Anfangsjahren bestach das zusammengeführte Land der Rheinländer und Pfälzer nicht durch eine ausgeprägte Wirtschaft. Dies änderte sich jedoch in den 1950er Jahren – durch eine überzeugende Tourismuslandschaft. Die Kulturgeschichte reicht zurück bis zu den Römern und deutschen Königen und Kaisern, die in Rheinland-Pfalz bedeutende Burgen, Schlösser und Klöster bauen ließen. Neben dem Oberen Mittelrheintal stehen drei weitere Welterbestätte auf der Liste der UNESCO: der Dom zu Speyer, die römischen Monumente in Trier und der Obergermanisch-Raetische Limes (ein 550 km langer Abschnitt der früheren Außengrenze des Römischen Reichs). Bei einem Campingurlaub in Rheinland-Pfalz stehen zahlreiche historische Städte, Museen, Theater, Kulturstädte und Festivals für Sie bereit. Den abwechslungsreichen Tag können Sie herrlich mit einem Riesling oder Federweißer und einem Zwiebelkuchen oder rheinischen Sauerbraten aus der Region auf dem Campingplatz ausklingen lassen.

Besuchermagnet Rheinland-Pfalz

Während die meisten Camper die Schönheiten des Landes schon lange für sich entdeckt haben, gewinnt Rheinland-Pfalz auch bei den jüngeren Urlaubern stets an Interesse. So finden etwa die Burg Eltz, die Hängebrücke Geierlay und die sagenumwobene Kulisse am Fuße der Loreley von Tag zu Tag immer mehr Anklang. Kennen Sie die Geschichte? Der Sage nach war in früheren Zeiten auf dem Loreley-Felsen in der Abenddämmerung eine Jungfrau zu sehen. Diese war so schön, dass die Schifffahrer ihren Blick nicht von ihr abwenden konnten und auf die Riffe und Felsen des Rheines auffuhren. Wer in der Region campt, hat neben der Loreley viele weitere malerische Kulissen am Rheinufer zur Auswahl.

Schon Heino fragte: Wieso ist es am Rhein so schön?

Von der Festung Ehrenbreitstein bei Koblenz bis zum Romantik-Schloss Burg Rheinstein lassen sich unzählige Burgen, Festungen und Schlösser am Rhein erspähen und man stellt sich selbst die Frage aus dem bekannten Rheinlied. Rheinland-Pfalz ist ein vielseitiges Bundesland vom Norden bis in den Süden. Auf Eurocampings.de können Sie Ihren Favoriten aus über 100 Campingplätzen wählen, von denen viele direkt über unsere Webseite buchbar sind.

Top 5 der Region:

  1. 1. Besuchen Sie Bernkastel-Kues und machen Sie eine Weinprobe während einer Schifffahrt auf der Mosel.
  2. 2. Das geht auch zu Fuß: Wandeln Sie auf der Deutschen Weinstraße in der Pfalz und genießen Sie lokale Weine.
  3. 3. Der Nürburgring ist eine beliebte Attraktion für Formel-1-Fans und eignet sich ideal für einen Tagesausflug.
  4. 4. Im Zentrum der Mainzer Altstadt wartet das Gutenberg-Museum als eines der ältesten Druck- und Schriftmuseen der Welt mit zahlreichen Besonderheiten auf.
  5. 5. Erkunden Sie das Land der Maare und Vulkane in der Vulkaneifel im Norden des Landes.

Hier bekommen Sie gute Tipps und Sonderangebote

Unser Newsletter ist voller Angebote, Tipps und Neuigkeiten von ACSI und enthält Anzeigen von ausgewählten Partnern. Sie erhalten den Newsletter maximal ein Mal pro Woche.

Ihre Daten sind sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ist der Campingplatz wirklich geöffnet? Machen Sie den Corona Camping-Check | Bleiben Sie informiert über das Campen in der Corona-Zeit