Zur Homepage

Die Vorteile von ACSI Eurocampings

  • Mehr als 9.400 Campingplätze in 30 Ländern Jährlich von ACSI inspiziert

  • Sicher und einfach zu buchen Stellplätze und Mietunterkünfte

  • Mehr als 200 Filtermöglichkeiten Mehr als 100.000 vertrauenswürdige Campingplatzbewertungen

Campingurlaub in Berchtesgaden

Berchtesgaden ist eine kleine Marktgemeinde im Berchtesgadener Land in Bayern und grenzt zu drei Seiten an das österreichische Bundesland Salzburg. Sie verbringen Ihren Campingurlaub in Berchtesgaden vor der traumhaften Kulisse der Berchtesgadener Alpen. Im Sommer können Sie vom Campingplatz aus Wanderungen unternehmen und im Winter Skitouren.

Kleine Gemeinde mit viel Charme

Berchtesgaden liegt an der Berchtesgadener Aue. Spazieren Sie an dem kleinen Fluss entlang und genießen Sie die Aussicht auf die bezaubernde Berglandschaft. Besuchen Sie auch das Schloss Berchtesgaden mit dem Rehmuseum, das besonders für Jäger sehr interessant ist. Nach einem Wandertag können Sie eines der Restaurants im Ort aufsuchen: Griechisch, Italienisch oder typisch Bayerisch, Sie haben die Wahl.

Natur pur im Berchtesgadener Land

Der Königssee ist nur zehn Minuten von Berchtesgaden entfernt. Hier können Sie angeln, baden oder ein Bootstour über den See machen. Auch der Nationalpark Berchtesgaden liegt direkt um die Ecke. Erkunden Sie den Nationalpark auf eigene Faust oder nehmen Sie an einer geführten Wanderung Teil, um mehr über die Flora und Fauna zu erfahren. Vielleicht sehen Sie sogar ein Murmeltier!

Wintercamping in Berchtesgaden

In Berchtesgaden können Sie das ganze Jahr über campen. Aber im Winter sind die schneebedeckten Berge besonders eindrucksvoll. Auf dem 5-Sterne-Campingplatz Allweglehen gibt es besondere Einrichtungen und Tarife für Wintercamper und nach einem langen Skitag können Sie es sich im Wellnessbereich gut gehen lassen.

3 Ausflugstipps für Berchtesgaden

Salzbergwerk Berchtesgaden: Erfahren Sie alles über die Salzgewinnung auf einer Bergwerkführung. Highlights sind die Floßfahrt über den Spiegelsee und die Holzrutsche, die in das Sinkwerk führt.
Obersalzbergbahn: Nehmen Sie die Bergbahn zum Gipfel. Im Sommer können Sie die Sommerrodelbahn am Alpengasthof Lenzer testen und im Winter geht es auf der 3,5 Kilometer langen Naturrodelbahn bergab.
Watzmann Therme: Entspannung in der Sauna oder im Solebecken, während die Kinder sich im Erlebnisbecken, im Strömungskanal oder auf der 80 Meter langen Rutsche vergnügen.

Hier bekommen Sie gute Tipps und Sonderangebote

Unser Newsletter ist voller Angebote, Tipps und Neuigkeiten von ACSI und enthält Anzeigen von ausgewählten Partnern. Sie erhalten den Newsletter maximal ein Mal pro Woche.

Ihre Daten sind sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.