Zur Homepage

Die Vorteile von ACSI Eurocampings

  • Mehr als 9.400 Campingplätze in 30 Ländern Jährlich von ACSI inspiziert

  • Sicher und einfach zu buchen Stellplätze und Mietunterkünfte

  • Mehr als 200 Filtermöglichkeiten Mehr als 100.000 vertrauenswürdige Campingplatzbewertungen

Camping in Cavallino

Der Touristenort Cavallino gehört zu den beliebtesten Campingzielen in Europa. Grund dafür ist seine traumhafte Lage in der schönen Naturlandschaft auf der Halbinsel Cavallino-Treporti vor Venedig. Zwischen der Lagune von Venedig und dem adriatischen Meer gelegen ist Cavallino ein ganz besonderes Ziel für den Campingurlaub.

Campingboom seit den 1950er Jahren

Die Geschichte von Cavallino reicht bis ins römische Zeitalter zurück, als in der Region Pferde für das römische Reich gezüchtet wurden. Neben der Tierzucht war die Landwirtschaft eine wichtige Einnahmequelle für die Bewohner, die ihre Erzeugnisse auf dem Markt in Venedig verkauften.

In den 1950er Jahren entstanden auf dem Küstenstreifen große Campingplätze. Auch heute noch finden sich hier die größten Campingplätzen Europas wie zum Beispiel Marina di Venezia und Union Lido. Cavallino selbst ist eine der jüngsten Gemeinden Italiens, denn sie wurde erst 1999 gegründet.

Strand- und Natur beim Camping in Cavallino

Camping in Cavallino verbinden viele Besucher mit sonnigen Strandurlauben. Der 15 Kilometer lange Sandstrand der Halbinsel zählt zu den schönsten und beliebtesten Stränden Italiens. Er eignet sich ideal für einen sonnigen Campingurlaub am Meer.

Für Abwechslung vom Strandurlaub sorgt das gut ausgebaute Netz der Fahrradwege, die entlang der einzigartigen Natur an der Küste und Lagune führen. Auf den meisten Campingplätzen bei Cavallino können Sie deshalb Fahrräder für eine Entdeckungstour bei angenehmen Sonnenschein mieten.

Um die besondere Naturlandschaft in der Umgebung zu schonen, haben mehrere Campingplätze einen bewusst umweltfreundlichen Ansatz gewählt. So finden Sie in Cavallino nicht nur große, sondern auch besonders nachhaltige Campingplätze.

Tagesausflüge von Cavallino nach Venedig

Besonders beim Camping in Cavallino bietet es sich an, den Strandurlaub mit einem Tagesausflug in die „Stadt auf dem Wasser“ zu kombinieren. Die Fährschiffe fahren regelmäßig ab und in etwas über einer halben Stunde haben Sie Venedig erreicht. Zum Campen nahe der Metropole ist Cavallino ideal, da Sie mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen von Deutschland aus direkt zur Halbinsel fahren können und dadurch den Verkehr in der Großstadt vermeiden.

Top 3

  • Camping in Cavallino eignet sich ideal für Wassersport. Auf vielen Campingplätzen können Sie Stand-up-paddle mieten oder sogar einen Windsurf-Kurs machen.
  • Etwas nördlich von Cavallino erleben Sie im Riesenrad „Wheel of Venice“ einen schönen Panoramablick auf den Küstenstreifen.
  • Nur ein paar Kilometer entfernt können Sie zudem das SEA LIFE Aquarium besuchen.

Hier bekommen Sie gute Tipps und Sonderangebote

Unser Newsletter ist voller Angebote, Tipps und Neuigkeiten von ACSI und enthält Anzeigen von ausgewählten Partnern. Sie erhalten den Newsletter maximal ein Mal pro Woche.

Ihre Daten sind sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.