Zur Homepage

Legende

Laden

Die Vorteile von ACSI Eurocampings

  • 9900 Campingplätze jährlich inspiziert Zuverlässige Campingplatzinfo

  • Nach über 200 Einrichtungen/Ausstattungen suchen Immer einen Camping der zu Ihnen passt

  • Zuverlässige Bewertungen 130.000 Bewertungen von Campern

Camping in Kalabrien

Kalabrien, die südlichste Region Italiens, ist perfekt für einen Campingurlaub am Strand: der Großteil der Campingplätze liegt am Meer.
 
Der Süden Italiens ist jedoch nicht nur für die schöne Küste bekannt: Die Region lockt zudem mit angenehmen Temperaturen, wilder Natur und einer hervorragenden regionalen Küche.
 

Wälder und Natur

Naturliebhaber fühlen sich wohl in Kalabrien: Mehrere National- und Naturparks bieten eine schöne Kulisse zum Wandern. Erkunden Sie die Wälder des Nationalparks Sila und genießen Sie die Ruhe. In der kleinen Stadt Tropea befindet sich nicht nur ein wunderschöner Sandstrand, sondern auch die berühmte auf einem Felsen gelegene Kathedrale Santa Maria dell’Isola. Aus Tropea stammt übrigens auch eine Spezialität der Region, nämlich die rote Zwiebel.
 

Traumhafte Strände

Strandliebhaber verbringen in Kalabrien einen perfekten Campingurlaub. Die Region lockt mit einer Vielzahl von traumhaften Stränden und glasklarem Wasser. Und vom Campingplatz aus sind Sie schnell an einem der Strände der Umgebung. Entspannen Sie in kleinen Küstenorten wie Diamante oder Pizzo und genießen Sie ein Tartufo-Eis, eine echte kalabrische Leckerei.
 

Regionale Leckereien

Die Region Kalabrien ist auch bekannt für ihre vielfältige Küche: Neben der scharfen Wurst Nduja sollten Sie auch Schwertfisch probieren, der an der Küste frisch gefangen wird.
 

5 Tipps für den Campingurlaub

1. In der Hauptstadt Catanzo befinden sich viele sehenswerte Kirchen.
2. Besuchen Sie die im Meer gelegene Festung Le Castella in Isola di Capo Rizzuto.
3. Vom Capo Vaticano können Sie bis nach Sizilien blicken.
4. Bewundern Sie die Kathedrale von Reggio Calabria.
5. Wandern Sie auf den Monte Cocuzzo und genießen Sie die Aussicht.