Zur Homepage

Keine vorgestellte Campingplätze gefunden

Keine Campingplätze gefunden

Legende

Laden

Die Vorteile von ACSI Eurocampings

  • 9900 Campingplätze jährlich inspiziert Zuverlässige Campingplatzinfo

  • Nach über 200 Einrichtungen/Ausstattungen suchen Immer einen Camping der zu Ihnen passt

  • Zuverlässige Bewertungen 130.000 Bewertungen von Campern

Camping an der Adria (Mare Adriatico) in Italien 

Auf den Campingplätzen an der Adria genießen Sie den Sandstrand, köstliche italienische Küche und das warme Wetter. Die Adriaküste ist ein ideales Ziel für Ferien auf dem Campingplatz. An der Adria gibt es viele lebendige Badeorteund schöne Natur. An der Adriaküste können Sie all die Schönheit, die Italien zu bieten hat, entdecken.
 

Tipps zur Adriaküste

•    Genießen Sie die weitläufigen Sandstrände der Adriaküste
•    Machen Sie Spaziergänge durch die schönen Pinienwälder
•    Kulturausflüge vom Campingplatz aus. An der Adriaküste liegen die Städte Venedig, Rimini oder Pescara

Campingplätze an der Adria: die Gegend genießen

Bei einem Campingurlaub an der Adria Sie sind gut versorgt. Auf den Campingplätzen entlang der Adriaküste können Sie mit dem eigenen Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil verbleiben. Man kann aber auch Unterkünfte mieten. 
Möchten Sie im Urlaub gerne schwimmen gehen? Die Campingplätze an der Adria sind fast alle mit einem Pool ausgestattet und das schöne blaue Meer ist immer in der Nähe! Natur genießen Sie beim Spaziergang am breiten Sandstrand oder durch die Pinienwälder. In diesen Pinienwälder leben viele verschiedene Tierarten. 

Sehenswürdigkeiten an der Adria

Ein Campingplatz an der Adria ist die ideale Ausgangsbasis, um die Umgebung kennenzulernen. Es gibt in den Städten viel zu besichtigen. Je nach Ihrem Standort empfehlen sich folgende Städte:

•    Venedig
Wenn Sie im Norden von Italien sind, darf ein Besuch Venedigs nicht fehlen. Fahren Sie mit der Gondel durch die Grachten, besichtigen Sie die Seufzerbrücke und den Dom am Markusplatz. 

•    Rimini
Ein charmanter Ort ist Rimini. Diese Stadt hat eine Promenade, viele gemütliche Lokale und ein lebendiges Nachtleben. Bevorzugen Sie Kultur? Rimini hat ein prächtiges historisches Zentrum mit vielen Sehenswürdigkeiten. 

•    Pescara
Südlich von Rimini befindet sich Pescara. Das heutige Pescara geht auf die Geschichte aus dem Jahr 1927 zurück. Eine interessante Stadt mit vielen Restaurants, Geschäften und genügend Angeboten in Sachen Kultur. 

Wetter an der Adria

An der Adria herrscht ein Mittelmeerklima. Die Temperatur an der Adriaküste steigt gleichzeitig mit der Wassertemperatur. Im Frühjahr wird es schnell warm an der Adria. Dann kann man schon gut Campingurlaub machen. Die Adriaküste hat in den Sommermonaten hohe Temperaturen mit vielen Sonnenstunden.