Zur Homepage

Die Vorteile von ACSI Eurocampings

  • Mehr als 9.400 Campingplätze in 30 Ländern Jährlich von ACSI inspiziert

  • Sicher und einfach zu buchen Stellplätze und Mietunterkünfte

  • Mehr als 200 Filtermöglichkeiten Mehr als 100.000 vertrauenswürdige Campingplatzbewertungen

Bewertungen Pistoia

Möchten Sie wissen, wie anderen ihr Urlaubsziel gefallen hat? Lesen Sie im Folgenden, wie sich andere Camper über diese Region geäußert haben. Pistoia

Steffen Vorstoffel

ruhig, entspannend, Olivenhaine, nichts Spektakuläres, aber einfach schön, geschichtsträchtig und sehenwert

Salge

Sehr schöne Landschaft. Viele Restaurants in unmittelbarer Nähe.

Matthias Sturm

gute Einkaufsmöglichkeiten auf den Wochenmärkten, gute zentrale Lage von Nord nach Süd, ruhiger als am Meer.

Camping in Pistoia

Pistoia überrascht ihre Besucher mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten und ist dennoch nicht von Urlaubern überlaufen. Die Stadt in der Toskana hat ihren authentischen Charakter bewahrt und im Vergleich zu Pisa, Lucca und Florenz ist Camping in Pistoia ein echter Geheimtipp! Nicht umsonst wurde Pistoia 2017 zur Kulturhauptstadt Italiens gekürt. Beim Camping in Pistoia erleben Sie italienischen Kulturgenuss vom Feinsten – fernab vom Massentourismus.

Facettenreiche Stadt

Pistoia liegt im Norden der Toskana und ist die Hauptstadt der Provinz Pistoia. Sie campen hier nur 35 Kilometer nördlich von Florenz. Die umliegenden Berge des Apennin bieten ein beeindruckendes Landschaftsbild und verschiedene Aktivitäten.

Im wahrsten Sinne des Wortes „herausragend“ ist ein Besuch des "Montecatini Alto“. Das Bergdorf liegt 200 Meter über einem Kurort und nur dreizehn Kilometer von Pistoia entfernt. Schon der Weg mit der Seilbahn hoch zum Dorf ist besonders. Und oben angekommen reicht das Panorama bis zur Hügelkette Monte Pisano.

Authentischer, toskanischer Markt in Pistoia

Das Kernstück von Pistoia ist der mittelalterliche Marktplatz „Piazza della Sala“. Hier können Sie frisches regionales Gemüse, Obst und viele weitere leckere und authentische Produkte aus der Toskana kaufen. Der Markt findet vor der Kulisse historischer Gebäude statt, darunter die Kathedrale von Pistoia, das Museo Civico d‘Arte Antica und das Gericht Tribunale di Pistoia.

Am Abend, wenn die Marktstände abgebaut sind, hüllt sich die Piazza della Sala in die Lichter und das Ambiente der vielen kleinen Restaurants und Bars. Da es in Pistoia nicht sehr viele Touristen gibt, dinieren Sie unter Einheimischen. Ein traditionelles Gericht aus Pistoia ist „Maccheroni sull’anatra“ (Makkaroni auf Ente). Probieren Sie zum Nachtisch den toskanischen Kastanienmehlkuchen „Castagnaccio“.

Bergwanderungen und Thermen

Beim Camping in Pistoia gibt es viel zu sehen und zu entdecken. Sind Sie im Campingurlaub gerne sportlich aktiv? Eine Bergwanderung führt Sie auf den bekanntesten Berg des nördlichen Apennin, dem „Monte Cimone“. Wenn Sie lieber entspannen, finden Sie in dem Kurort „Montecatini Terme“ nicht weniger als sieben Thermen zur Auswahl.

Top 3 in Pistoia

Hier bekommen Sie gute Tipps und Sonderangebote

Unser Newsletter ist voller Angebote, Tipps und Neuigkeiten von ACSI und enthält Anzeigen von ausgewählten Partnern. Sie erhalten den Newsletter maximal ein Mal pro Woche.

Ihre Daten sind sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.