Zur Homepage

Keine vorgestellte Campingplätze gefunden

Keine Campingplätze gefunden

Legende

Laden

Beliebte Campingplätze Bordeaux

Camping Bel-Air Camping Bel-Air

Camping Bel-Air

Frankreich - Aquitanien - Gironde - Créon

Camping Bel-Air liegt im Herzen der Weinregion Entre-deux-Mers. Das ist ein Gebiet mit zahlreichen Weingütern, Schlössern und historischen Städten. Von diesem Campingplatz aus erreichen Sie...

Richtpreis 25,00 €

Camping du Vieux Château Camping du Vieux Château

Camping du Vieux Château

Frankreich - Aquitanien - Gironde - Rauzan

Camping du Vieux Château liegt in der bekannten Weinregion von Saint-Emilion, am Fuße des mittelalterlichen Schlosses von Rauzan. Auf dem Campinggelände wachsen jahrhundertealte Bäume. Hier...

Richtpreis 27,70 €

Camping Yelloh! Village St. Émilion Camping Yelloh! Village St. Émilion

Camping Yelloh! Village St. Émilion

Frankreich - Aquitanien - Gironde - Saint-Émilion

Dicht bei Saint-Émilion ist der gleichnamige Campingplatz inmitten der Weinberge und Weingüter ein Musterbeispiel für französische Lebenskunst. Der Campingplatz liegt nämlich mitten zwischen den mit...

Richtpreis 45,20 €

Urlaubsthemen Bordeaux

Weitere Urlaubsthemen anzeigen

Die Vorteile von ACSI Eurocampings

  • 9900 Campingplätze jährlich inspiziert Zuverlässige Campingplatzinfo

  • Nach über 200 Einrichtungen/Ausstattungen suchen Immer einen Camping der zu Ihnen passt

  • Zuverlässige Bewertungen 130.000 Bewertungen von Campern

Camping in Bordeaux

Bordeaux ist eine wunderbare Stadt im südlichen Frankreich. Die leckeren Weine, typischen Straßen und schöne Umgebung sind ein wunderbares Ferienziel für jedermann. Nehmen Sie in Bordeaux einen einfachen kleineren Camping, oder eine großen luxuriöse Anlage: egal was es wird, ein sonniger Urlaub ist Ihnen sicher.

Tipps:

  • Bordeaux by night:
    Buchen Sie einen Abendspaziergang mit Führer durch die Stadt, der Sie zu allen Highlights bringt. Der Place de la Bourse zum Beispiel ist fantastisch beleuchtet und auch der Place de la Comédie und das Monument aux Girondins lohnen sich unbedingt.
  • Essen:
    Natürlich kann man überall in Frankreich gut essen, aber Bordeaux setzt in vieler Hinsicht so manchem noch die Krone auf. Die feinen Weine und Gerichte sollte man unbedingt probiert haben. Machen Sie bei einer Essenstour durch die Stadt mit, um all die Leckeieren genießen zu können.
  • Mit dem Fahrrad:
    Nicht nur bei einem Spaziergang kann man Bordeaux gut entdecken, sondern auch mit dem Rad. Baja Bikes organisiert Radtouren durch die Stadt. So entdeckt man bequem die Highlichts der Stadt oder die Weinberge gleich außerhalb.

Raus aus der Stadt

Natürlich ist außerhalb von Bordeaux auch jede Menge zu erleben. Nach etwas über einer Stunde ist man am Atlantik und auf das Bassin d’Arcachon (große Bucht) lohnt sich sicher. Unweit der Bucht ist auch mit der Dune du Pyla die größte Düne Europas zu sehen. Von oben aus hat man eine tolle Aussicht.

Wetter

Wegen schlechtem Wetter brauchen Sie sich in Bordeaux keine Sorgen zu machen. Im Sommer steigen die Temperaturen locker auf etwa 25 Grad oder höher. Ideal ür den sonnigen Sommerurlaub, bei dem Strandgänge ganz sicher zu den vielen Möglichkeiten gehören.