Zur Homepage

Legende

Laden

Die Vorteile von ACSI Eurocampings

  • Mehr als 9.700 Campingplätze in 30 Ländern Jährlich von ACSI inspiziert

  • Sicher und einfach zu buchen Stellplätze und Mietunterkünfte

  • Mehr als 200 Filtermöglichkeiten Mehr als 100.000 vertrauenswürdige Campingplatzbewertungen

Bewertungen Lüttich

Möchten Sie wissen, wie anderen ihr Urlaubsziel gefallen hat? Lesen Sie im Folgenden, wie sich andere Camper über diese Region geäußert haben. Lüttich

Heike

Sehr schön und vielfältig.

Vandewalle

Sehr schöne Region zum Wandern und Sporttreiben mit viel Natur. Urige Lokale mit leckerem Essen und belgische Biere.

Camping in Lüttich

Lüttich liegt im wallonischen Teil Belgiens und ist eine der größten Städte des Landes. Im Campingurlaub erleben Sie hier eine faszinierende Mischung von Tradition und Moderne.
 
Lüttich ist ein Paradies für Feinschmecker: nicht nur die Lütticher Waffeln, sondern auch Lütticher Buletten haben hier ihren Ursprung. Unternehmen Sie eine Schiffsfahrt auf der Maas und besuchen Sie das imposante Rathaus der Stadt.
 

5 Tipps für den Campingurlaub

1. Der Bahnhof Lüttich-Guillemins ist besonders berühmt wegen seiner modernen Architektur und des großen Glasdachs.
2. Erklimmen Sie die 374 Stufen der Montagne de Bueren und genießen Sie den Blick über Lüttich.
3. Entdecken Sie die schönen Spazier- und Wanderwege rund um die Zitadelle Lüttich.
4. Besonders schön für Kulturliebhaber ist das Cité Miroir. In dem ehemaligen Schwimmbad finden heute regelmäßig Ausstellungen und Aufführungen statt.
5. Besuchen Sie Lüttich am ersten Samstag im Oktober. Das Lichterfest taucht die Stadt in eine besonders schöne Atmosphäre.

Hier bekommen Sie gute Tipps und Sonderangebote

Unser Newsletter ist voller Angebote, Tipps und Neuigkeiten von ACSI und enthält Anzeigen von ausgewählten Partnern. Sie erhalten den Newsletter maximal ein Mal pro Woche.

Ihre Daten sind sicher und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ist der Campingplatz wirklich geöffnet? Machen Sie den Corona Camping-Check | Bleiben Sie informiert über das Campen in der Corona-Zeit