Das sind die 9 schönsten Fahrradrouten in Europa

September, 10 2020 | Update: 01/09/2022

Radfahren macht Spaß, ist sportlich und gesund. Und eine ideale Urlaubsaktivität! Doch was sind die „places to be“, wenn es um das Radfahren geht? Der Royal Canal Greenway in Irland ist eine der schönsten Fahrradrouten in Europa. Wir zeigen Ihnen die Top 9 der schönsten Radwege in ganz Europa.

1. Royal Canal Greenway, Radfahren durch typisch irische Landschaften

Bei einer Radtour entlang des Royal Canal genießen Sie die idyllische Landschaft, in der sich Wiesen, Wälder, Moore und Heiden abwechseln. Diese wunderbare Fahrradroute von 130 km Länge führt Sie über gepflasterte Radwege entlang des plätschernden Wassers des Kanals. Unterwegs passieren Sie neunzig alte Brücken und über dreißig Schleusen. Sie wissen, dass Sie in Irland sind, wenn Sie sich umschauen und eine wunderschöne Landschaft mit alten Mauern, Schafherden und Ruinen sehen.

The Royal Canal Greenway, cycling through the typical Irish landscape

Der Royal Canal Greenway is der neueste von sechs Greenways, auf denen Sie Irland mit dem Fahrrad erleben können.

Entlang des Weges laden Bänke und Picknicktische zu einer Pause ein. Darüber hinaus punktet die Beschilderung durch Klarheit und Originalität. Die Schilder, die Ihnen den richtigen Weg weisen und wo sich die besten Restaurants befinden, sind im „alten Stil“ gehalten. Dieser Radweg erhält viel Unterstützung von Anwohnern und lokalen Unternehmern. Die Iren radeln selbst gerne hierher. Und man kann sehen, dass sich entlang der Strecke immer mehr Geschäfte mit angesagten Pubs, Cafés und Restaurants angesiedelt haben. Nach einem anstrengenden Tag in den Pedalen können Sie sich hier bei einem irischen Pint entspannen.

Finden Sie Ihren Campingplatz in Leinster, Irland

2. Green Velo, eine gut organisierte Route durch Ostpolen

Die Green Velo zeigt Ihnen alles, was der Osten Polens zu bieten hat. Entlang der charakteristischen orangefarbenen Markierungen führt Sie die Fahrradroute durch die Provinzen Lubelskie, Podkarpackie, Podlaskie, Świętokrzyskie und Warmińsko-Mazurskie. Alle 10 bis 15 Kilometer gibt es einen Fahrradservicepunkt, der aus einer Holzhütte mit Fahrradständern, Tischen und Routenkarten besteht. Weitere Dienstleistungen wie zum Beispiel Reparaturmaterial finden Sie unter anderem bei Hotels, Restaurants und Tankstellen entlang der Strecke. Mit einer Gesamtlänge von 2.000 Kilometer ist der Green Velo die längste Fahrradroute Polens.

Finden Sie Ihren Campingplatz in Polen

Die Green Velo im Osten von Polen

Green Velo im Osten von Polen

3. Grande Traversée du Massif Central, 1400 km durch Frankreich

Die französische Region Auvergne-Rhône-Alpes bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Radfahren. Als Radsportler können Sie die mythischen Gipfel der Tour de France erklimmen, der Freizeitradler kann die ViaRhona fahren. Wenn Sie eine Herausforderung suchen, können Sie die Grand Traversée du Massif Central fahren: 1.400 Kilometer mit dem Mountainbike vom Morvan in Burgund bis zum Mittelmeer! Die Route ist vollständig ausgeschildert.

Finden Sie Ihren Campingplatz im Zentralmassiv

Grande Traversée du Massif Central in Frankreich

Grande Traversée du Massif Central in Frankreich

4. Eurovelo 3, Industriegeschichte in Belgien

Die Pilgerroute „Véloroute des Pèlerins“ (EuroVelo 3) führt durch sieben Länder: Norwegen, Schweden, Dänemark, Deutschland, Belgien, Frankreich und Spanien. Entlang der 5.100 Kilometer langen Route liegen mehr als zwanzig UNESCO-Stätten. Die 200 Kilometer lange Strecke durch Wallonien schlängelt sich entlang zweier bekannter Flüsse: der Sambre und der Maas. Vom Dreiländereck Vaals fahren Sie über ehemalige Eisenbahnstrecken und Jagdwege bis zur französischen Grenze an der Sambre. Sie radeln abwechselnd durch schöne Natur und charmante Städte und Dörfer. Einzigartig ist die Blégny-Mine, das Kohlebergwerk zwischen Lüttich und Maastricht, sowie der Fahrradweg bis Charleroi.

Finden Sie Ihren Campingplatz in Belgien

Eurovelo 3 Belgien Fahrradroute

Eurovelo 3 in Belgien

5. Obstland Radroute, Deutschland

Die Obstland-Route läuft durch das sächsische Obstland. Diese Obstfahrradroute – entlang Obstplantagen und Dörfer – ist in drei Etappen mit einer durchschnittlichen Länge von 25 Kilometern aufgeteilt. Unterwegs können Sie Obstbauern besuchen und das frische Obst kosten. Der Mittelpunkt der Route ist das Dorf Börtewitz zwischen Leipzig und Dresden. Bei der Stadt Leisnig schließt die Obstland-Route an den 120 Kilometer langen Mulderradweg an, eine Fahrradroute, die an Flüssen und Schlössern vorbeiführt – unter anderem dem famosen Schloss Colditz.

Finden Sie Ihren Campingplatz in Sachsen

Die Obstland-Route in Deutschland

Die Obstland-Route in Sachsen

6. Sydkustleden, die schwedische Riviera

Nach der Kattegattleden, die 2017 zur Fahrradroute des Jahres gewählt wurde, wurde 2020 in Schweden eine neue Fahrradroute eröffnet. Dieses Mal entlang der Südküste; auch die schwedische Riviera genannt. Herrliche Radwege, die abwechselnd am Strand entlang und durch die Wälder führen. Unterwegs gibt es viele schöne Holzhäuser und Häfen. Die Sydkustleden ist 260 Kilometer lang und schließt an die Fahrradrouten Kattegattleden und Sydostleden an.

Finden Sie Ihren Campingplatz in Schweden

Sydkustleben in Schweden

Sydkustleben in Schweden

7. Bike & Hike, wandern und Radfahren im österreichischen Murtal

Das Murtal lässt sich einfach erkunden durch die Knotenpunktrouten, die man aus den Niederlanden und Belgien kennt. Indem Sie Nummern und Knotenpunkten folgen, können Sie ganz einfach Ihre eigene Route zusammenstellen. Neben Fahrradfahren können Sie in dieser Region in der Steiermark auch wunderbar wandern. Neu ist das Konzept Bike & Hike. Überall befinden sich Abstellplätze für Fahrräder, sodass Sie zu Fuß weitergehen können. Zum Beispiel zu den Ruinen der Burg Eppenstein oder rund um den Ingeringsee. Auf der Webseite können Sie alle Highlights der Region finden. So können Sie ganz praktisch Ihre eigene Bike & Hike Tour planen.

Finden Sie Ihren Campingplatz in Österreich

Das Murtal in Österreich

Das Murtal in Österreich

8. La Vallée du Loir à Vélo, Frankreich

Die Loire hat einen kleinen Bruder: den Loir. Dieser Fluss fließt an Weingütern, Schlössern und alten Städten wie der Jakobsstadt Vendôme vorbei. Sie können die 320 Kilometer lange Route mit anderen Fahrradrouten kombinieren, zum Beispiel mit der großen Schwester Loire, der Véloscénie und der Vélo Francette.

Finden Sie Ihren Campingplatz im Loiretal

La Vallée du Loir in Frankreich

La Vallée du Loir in Frankreich

9. Radeln durch die Bäume, Belgien

Das Belgisch-Limburgische Fahrradrouten-Netz wurde wortwörtlich und sprichwörtlich auf ein höheres Niveau gebracht. Nach „Radeln durchs Wasser“ können Sie jetzt „Radeln durch die Bäume“, wobei Sie auf zehn Meter hohen Baumkronen fahren! Das ist die zweite von einer neuen Reihe an Fahrrad-Erlebnissen, die über die Provinz verteilt sind. So können Sie die traumhafte Natur Limburgs auf eine einzigartige Art und Weise entdecken. Der neue Radweg liegt auf dem Fahrradrouten-Netz und befindet sich in der Nähe des Knotenpunktes 272 am Pijnven, im Waldland, Hechtel-Eksel.

Finden Sie Ihren Campingplatz in Belgien

„Radeln durch die Bäumen“ in Belgien

„Radeln durch die Bäumen“ in Belgien

Fahrrad mieten auf dem Campingplatz?

Sie können Ihr eigenes Fahrrad mit in den Urlaub nehmen, aber auf dem Campingplatz ein Fahrrad zu mieten ist auch eine gute Option. Auf Eurocampings.de finden Sie ganz einfach einen Campingplatz, auf dem Sie Fahrräder, E-Bikes oder Mountainbikes leihen können.

Kennen Sie noch tolle Radwege in Europa oder möchten Sie gerne Ihre Erfahrung mit einem der genannten Radwege teilen? Dann lassen Sie gerne einen Kommentar da.

  • Autor: Sander Cox
  • Mein idealer Urlaubstag? Morgens die Umgebung mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkunden und dann entspannt die Beine hochlegen, mit einem Buch oder einer Zeitschrift in der Hand und dem Smartphone im Flugmodus. Als Redakteur von ACSI FreLife entdecke ich lesend und schreibend neue Regionen, in denen man erstaunlich gut campen und radeln kann.

Reagieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Confidental Infomation