Sauber und bequem: Campen mit Privat-Sanitär

Mai, 11 2020

Mit der Klopapierrolle unterm Arm zum Toilettenhaus gehen. Und das vielleicht sogar nachts! Es ist wahrscheinlich das am weitesten verbreitete Camping-Klischee, das es gibt. Aber das muss natürlich nicht die Realität sein. Zum Beispiel auf einem Campingplatz mit privaten Sanitäranlagen. Da haben Sie ein eigenes WC, eine Dusche und ein Waschbecken direkt am Stellplatz. So sparen Sie nicht nur Zeit, weil Sie nicht anstehen müssen, sondern können selber über die Hygiene bestimmen. Denn so gut Sie sich auch mit den Nachbarn verstehen, man muss ja nicht alles teilen.

Auf dem Platz Campen am Berg in Niedersachsen können Sie mit Privat-Sanitär campen.

Vor- und Nachteile eines Campingplatzes mit privaten Sanitäranlagen

Von wenig mehr als einem Loch im Boden bis hin zu schönen, sauberen Toilettengebäuden, auf die einige Hotels neidisch sei können. Der erfahrene Camper hat es alles schon erlebt. Und obwohl der eine mehr Luxus erwartet als der andere, ist Hygiene immer ein wichtiger Punkt. Wenn Sie Toilette und Dusche für sich selber haben, dann ist es wahrscheinlich um einiges sauberer.

Die eigenen Sanitäranlagen sind nicht nur hygienischer,  sondern auch viel bequemer. Nach einem Tag am Strand oder einem anderen Ausflug, können Sie direkt unter die eigene Dusche springen. Ohne Anstehen und so lange Sie wollen. Danach können Sie sich am Waschbecken noch frisch machen und den Tag ganz entspannt fortsetzen. Auch wenn Sie die Toilette aufsuchen wollen, müssen Sie nicht zappelnd in der Reihe warten. Sehr angenehm! Und haben Sie einen Partner ohne Campingerfahrung, dem es davor graust öffentliche Toiletten zu benutzen? Dieser extra Komfort könnte ihn oder sie überzeugen, doch einmal campen zu gehen.

Es gibt natürlich auch Nachteile. Zum Beispiel bezahlt man für einen Platz mit privaten Sanitäranlagen meistens mehr. Außerdem werden die öffentlichen Toilettengebäude vom Campingplatzpersonal gereinigt. Bei privaten Sanitäranlagen sind Sie selber für die Sauberkeit verantwortlich. Campen Sie mit der ganzen Familie und alle wollen nach einem Tag am Meer duschen gehen? Dann müssen Sie immer noch in der Reihe warten oder die öffentlichen Sanitäranlagen nutzen.

Campen mit Privat-Sanitär

Auch auf dem Platz Camping Panoramablick können Sie mit privatem Sanitär campen.

Komfort in allen Formen und Größen

Private Sanitäranlagen gibt es in allen Formen und Größen. In einer Unterkunft wie einem Mobilheim sind eigene Toiletten und eine Dusche meistens mit dabei. Aber auch, wenn Sie mit dem eigenen Zelt, Wohnmobil oder Wohnwagen reisen, gibt es Möglichkeiten. Viele Campingplätze haben Stellplätze mit einer eigenen Sanitäranlage. Manchmal ist es auch möglich, einen Teil der sanitären Einrichtungen zu reservieren.

Informieren Sie sich vorher gut, welche Ausstattung zu der Sanitäranlage gehört, sodass Sie wissen, was Sie bekommen. Es gibt große Kabinen mit getrennter Toilette und Dusche und manchmal sogar mit Badewanne. Aber es gibt auch kleine Kabinen, in denen man kaum seine Arme ausstrecken kann. Hier kann es beim Duschen sehr feucht drin werden.

Wie finde ich einen Campingplatz mit privaten Sanitäranlagen?

Gefällt Ihnen die Vorstellung, mit einer eigenen Dusche und eigenem WC zu campen? Dann finden Sie hier alle Campingplätze mit privaten Sanitäranlagen in Deutschland oder benutzen Sie die Funktion Detailsuche auf Eurocampings.de. Beachten Sie, dass Sie mit dieser Funktion alle privaten Sanitäranlagen von luxuriös bis einfach finden. Informieren Sie sich beim Campingplatz, was Sie von der Sanitäranlage erwarten können. Und buchen Sie rechtzeitig, denn meistens ist die Anzahl von Stellplätzen mit privaten Sanitäranlagen begrenzt und derzeit sehr gefragt. In Zeiten der Corona-Krise ist es besonders wichtig, den Campingplatz im Voraus zu kontaktieren. Ob Sie private sanitäre Einrichtungen nutzen können, hängt von den geltenden Vorschriften und den vorhandenen Einrichtungen ab.

Noch mehr Komfort im Campingurlaub

Lieben Sie das Leben in der Natur, aber möchten Sie nicht auf Komfort verzichten? Dann ist ein Glampingurlaub vielleicht genau das richtige für Sie. Oder bestehen Sie auf Ihr eigenes Zelt? Auch dann gibt es einige Möglichkeiten Ihren Campingurlaub noch bequemer zu gestalten.

Campingplätze mit privaten Sanitäranlagen

Was sind Ihre Erfahrungen mit privaten Sanitäranlagen auf dem Campingplatz? Und haben Sie noch einen Tipp für extra Hygiene und Komfort im Urlaub? Lassen Sie es uns unter diesem Beitrag wissen, wir sind neugierig!

Tom Haze
  • Autor: Tom Haze
  • Schon als kleiner Knirps ging Tom zum Campen, hauptsächlich in Spanien, Frankreich und Norwegen. Er liebt die Natur, ist gerne aktiv und mag es abwechslungsreich. Tom teilt gerne seine Begeisterung fürs Campen und geht selten ohne Gitarre und seinen Spezialkaffee auf Reisen.

Reagieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.