5 tolle Apps für Abenteuer im Freien

Juni, 16 2018

ACSI & Natur

Sie haben vorige Woche vielleicht unsere Umfrage auf Facebook gesehen: Verwenden Sie Ihr Smartphone, wenn Sie in die Natur gehen? Und was stellte sich heraus? Mehr als 80% von Ihnen ist in der Wildnis mobil unterwegs. Mit diesen fünf Apps wird Ihr Abenteuer unter freiem Himmel noch interessanter!

1. Geocaching: auf Schatzsuche

Über die ganze Welt verteilt sind kleine Behälter mit ausgefallenen Schätzen versteckt. Mithilfe der Anweisungen in der App, GPS-Koordinaten und guten Wanderschuhen kann man sie entdecken. Finden Sie den Schatz? Dann unterschreiben Sie im Logbuch und lassen Sie eine Kleinigkeit für die nächste Spürnase zurück.

Gratis | iPhone & Android

2. Wo bin ich gewesen?

Runkeeper ist nicht nur für Jogger, sondern auch für Wanderer praktisch. Geschwindigkeit, Entfernung, Zeit und sogar die Zahl der verbrannten Kalorien hält dieser intelligente Smartphone-Begleiter fest. Auf der Karte sieht man, welche Route man gegangen ist. Und, wie einer unserer Facebook-Follower bemerkte, man findet auf diese Weise auch die Stelle, an der man das Auto geparkt hat, problemlos wieder!

Gratis | iPhone en Android

Sie können die App auch offline benutzen

3. Blick in die Sterne

Wenn Sie abends vor Ihrem Zelt oder Wohnwagen sitzen und in den funkelnden Sternenhimmel schauen, brauchen Sie nur das Smartphone nach oben zu halten: Mit der Star Walk 2-App entdecken Sie, ob Sie sich gerade einen Stern oder einen Planeten ansehen. Und mit Augmented Reality wird das Betrachten des Sternenhimmels noch eindrucksvoller!

Gratis | iPhone en Android

4. Kleine Campingplätze schnell & einfach finden

Sie sind auf der Suche nach dem nächsten kleinen, ruhigen Campingplatz oder Sie suchen einen Stellplatz fürs Reisemobil in der Nähe? In der ACSI Klein & Fein Campen-App finden Sie mehr als 2.000 inspizierte Campingplätze in ganz Europa. Sie können die App auch offline benutzen: sehr praktisch, wenn Sie sich auf Abenteuerreise mitten in der Natur befinden und den nächstgelegenen Campingplatz suchen.

2,99 € (+ 5 € für über 9.000 Stellplätze) | iPhone, Android & Windows 10

5. Polieren Sie Ihr Wald-Wissen auf

Wie hoch mag dieser große Baum sein? Wer macht dieses verrückte Geräusch? Und von welchem Tier stammen die seltsamen Spuren im Matsch? Mit der Waldfibel-App finden Sie Antworten auf viele Fragen, die man sich bei einem Waldspaziergang stellt. Ebenfalls toll: das Wald-Quiz und das Baumspiel, mit denen man sein frisch erworbenes Wissen testen kann.

Gratis | iPhoneAndroid

Welche Apps verwenden Sie, wenn Sie in die Natur gehen? Lassen Sie es uns wissen, geben Sie unten die Antwort ein.

Möchten Sie regelmäßig die besten Tipps zum Thema Natur und Camping lesen? Und sich gleichzeitig schöne Preise sichern? Dann melden Sie sich für den Newsletter an!

  • Autor: Joyce Broekhuis
  • Früher fuhr Joyce jedes Jahr mit der ganzen Familie samt Faltcaravan durch Frankreich. Heute schweift sie mit einem Zelt durch ganz Europa – auf der Suche nach kleinen, gemütlichen Campingplätzen. Ihre liebsten Campingplätze befinden sich in schönen Naturgebieten oder in der Nähe von einladenden Städten.

Reagieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Confidental Infomation