Zur Homepage

Krüger Naturcamp

Allgemeine Angaben

Krüger Naturcamp ist ein Camping in Lohme, Mecklenburg-Vorpommern, am im Wald und Fluss/Bach. Dieser Camping hat Plätze mit Schatten, ohne Schatten und plätze mit etwas Schatten. Es besteht die Möglichkeit Zelte und Caravans zu mieten. Der Camping verfügt über einen Spielplatz und ein Sportgelände.

Mehr zeigen

Auf Krüger Naturcamp gelten für Haustiere folgende Vorschriften:
- Hund(e) Nebensaison (angeleint) erlaubt
- Hund(e) Hochsaison (angeleint) erlaubt

Für sportive Urlauber hat der Camping verschiedene Radrouten.

Man muss nicht immer selbst kochen, denn auf dem Camping ist ein Restaurant (kleine Karte) und ein Restaurant (große Auswahl) vorhanden. Auf dem Camping bekommen Sie auch frisches Brot. Es besteht die Möglichkeit ins Internet zu gehen, denn es gibt einen WiFi-Punkt.

Diesen Campingplatz finden Sie auch im ACSI Campingführer Europa

Auch in der ACSI Camping Europa-App zu finden

Richtpreis 33,00 €
Rabatt in der Nebensaison mit der CampingCard ACSI

Günstig campen in der Nebensaison mit der CampingCard ACSI

Die CampingCard ACSI ist ein praktisches Kärtchen, das Ihnen bis zu 50% Urlaubsvorteil bietet! 2017 kommen Sie damit auf 3319 Plätzen in 20 europäischen Ländern klar. In der Vor- und Nachsaison zahlen Sie einen der 5 niedrigen Festtarife.

Die Vorteile

  • Bis zu 50% Rabatt! Mit Ihrer CampingCard ACSI campen Sie zu einem der vier festen Tarife besonders günstig auf den schönsten Campingplätzen in ganz Europa.

  • 3319 Campingplätze von ACSI jährlich inspiziert! Mit Ihrer CampingCard ACSI kommen Sie auf 3319 Campingplätzen klar, verteilt über 20 europäische Länder.

  • Günstig campen mit (Enkel)Kindern. Auf rund 700 Campings sind Kinder (bis 5 Jahre) im CampingCard ACSI-Tarif inbegriffen.


Öffnungszeitraum des Campingplatzes + Ihr Urlaubszeitraum

September 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Oktober 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
November 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Dezember 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

31 Campingplatz offen

31 Campingplatz geschlossen

31 Ausgewähltes Datum

Detaillierte Informationen über den Campingplatz

R.B. van der Molen

"Ruhiger Campingplatz im Nationalpark Jasmund. Günstige Lage für Rad- und Wandertouren, u.a. zum Königsstuhl und zum Herthasee. Neue Duschräume."

- Inspektor Hr. R.B. van der Molen
R.B. van der Molen

Inspektor Hr. R.B. van der Molen

Rufen Sie diesen Inspektor an

Anrufen +31(0)594504821
Noch am laden, bitte etwas Geduld…

Durchschnittliche Bewertung: 7,4

Eine Bewertung hinzufügen
Sanitäranlagen
6,8
Personal
7,4
Preis-Leistungsverhältnis
7,2
Stellplatz
7,8
Unterkunft
6,8
Kinderfreundlichkeit
7,1
Unterhaltung
5,8
Sporteinrichtungen
5,9
Schwimmbad
4,5
Essen und Trinken
7,5
Umgebung
8,7

Katharina, auf diesem Campingplatz in August 2015

5,4

Reisegesellschaft: Familie mit Kindern, <4 Jahre

Der Campingplatz-Inhaber Herr Krüger ist sehr unfreundlich. Insbesondere mit Kindern kann ich seine Umgangsart und -ton nicht empfehlen!
Ich hatte mein Portemonnaie zu Hause vergessen und bei der Ankunft direkt gefragt wie wir das regeln können und ob ich überhaupt auf den Campingplatz dürfe und dass ich online überweisen könnte. Seine Angestellten meinten daraufhin, dass wir eine Lösung finden und haben mir einen Platz auf dem Campingplatz zugewiesen. Als jedoch Herr Krüger zwei Stunden später kam (es war mittlerweile schon später am Abend und beide Kinder sehr müde), hat er mich sehr laut angeschnauzt und angeschrien was mir einfallen würde auf seinen Campingplatz zu fahren und was für Lügengeschichten ich erzählen würde und dass er die Polizei holt. Er hat mich aber auch nicht mehr vom Platz fahren lassen und hat die Schranke nicht mehr geöffnet. Mein Sohn war zutiefst geschockt von dem Mann und hat nur noch vom \'bösen Mann\' gesprochen. Sehr spät am Abend durfte ich schließlich doch noch online überweisen (einen höheren Betrag als mir per Mail mitgeteilt wurde). Was ich in der Zwischenzeit beobachten konnte ist, dass die Abläufe dort sehr schlecht geregelt sind und sehr lange Wartezeiten. Die Sanitäranlagen sind ebenfalls sehr altmodisch. Wir waren alle froh, als am nächsten Morgen die Schranken wieder geöffnet wurden und wir endlich wieder fahren konnten!
Ein erschreckend unhöflicher Inhaber! Wir können diesen Campingplatz nicht empfehlen!

Nicole, auf diesem Campingplatz in August 2015

5,9

Reisegesellschaft: Familie mit Kindern, <4 Jahre

Der Campingplatz, in eine wundervolle Naturkulisse eingebettet, bietet hinreichend Entwicklungspotential für die nächsten Jahre. Eine Investition in Anlage und Bewirtschaftung Ihres Platzes scheint uns lohnenswert – bevor sich die Natur den Platz zurückerobert! Anzumerken wären auch die unzureichenden, teilweise sehr veralteten Sanitäreinrichtungen. Die Aufenthaltsräume und Abwaschbereiche sind nicht zeitgemäß. Dringend notwendig: Optimierung der Arbeitsabläufe bei der Rezeption? 30 Minuten in der Brötchenschlange sind einfach zu viel. Und ein Lächeln oder ein freundliches Wort stimmt den ungeliebten Touristen auch etwas glücklicher. Es lohnt sicherlich ein Vergleich mit den zahlreichen, liebevoll errichteten Naturcampingplätzen im Ostseeraum! Diesen Zeltplatz empfehlen wir nicht!

Jenna, auf diesem Campingplatz in Juli 2015

5,6

Reisegesellschaft: Eine Gruppe Freunde

Ich war mit einer Freundin und Zelt / PKW unterwegs. Bereits bei der Ankunft wurden wir mit den Worten \"eigentlich haben wir gerade nicht geöffnet\" begrüßt. Weiter ging es damit, dass wir uns einen nicht so schönen Platz für unser Zelt aussuchen durften, da wir nur einen kurzen Aufenthalt geplant haben. Wir wurden somit auf einem Stück harten Boden \"untergebracht\". Als wir erwähnten, dass der Aufbau aufgrund des harten Bodens sehr lange gedauert hat wurden wir nur ausgelacht.
Allgemein wird auf jegliche Fragen nicht eingegangen - auf ein bisschen Service hat dort keiner Lust.
Da die Umgebung zum wandern und Radfahren jedoch schön ist haben wir uns zunächst den Urlaub nicht vermiesen lassen.
Als wir jedoch in der Anmeldung nachgefragt haben, ob wir unsere Handys aufladen dürfen (da es uns beim einchecken so angeboten wurde) ist der Inhaber des Campingplatzes direkt an die Decke gegangen. Er hat uns angepöbelt, wir seien nicht die einzigen Gäste hier und wir sollen zusehen, dass wir aus seinen Augen treten. Später am Tag wollten wir in dem kleinen Restaurant auf dem Platz essen als Herr Krüger uns erneut begegnete und sagte \" Sie sind ja immer noch hier. Was ich sage gilt auch. Sie haben Hausverbot!\" Somit hatten wir an diesem Abend leider keine Mahlzeit und konnten auch nicht vom Platz fahren um „auswärts“ zu essen, da die Schranke für uns nicht mehr geöffnet worden wäre.
So etwas habe ich noch nie erlebt!! Man erwartet ja keinen riesen Service während eines Campingurlaubs, aber ein Mindestmaß an Höflichkeit und Freude am Umgang mit dem Gast darf man wohl erwarten.
Unfassbar unhöflicher Inhaber!

F. Tobias, auf diesem Campingplatz in Juni 2015

8,0

Diese Beurteilung wurde von unserem Inspektor als Besucherumfrage selbst auf dem Camping aufgenommen.

Sven, auf diesem Campingplatz in Juni 2015

8,0

Reisegesellschaft: Ein Paar

Der Camping ist super gelegen wenn man den Bationalpark Jasmund besuchen will. Mann kann gut zufuss Wandern oder den Camping eigenen Shuttle beanspruchen. Einkaufen in der direkten Umgebung geht aber nicht. Wir hatten einen Platz gleich beim Eingang. Dort gibt es viel Sonne. Die sanitären Anlagen sin,d vor allem im hinteren Teil des Campings sehr alt! Beim eingang sind sie jünger aber auch nur Zweckmässig. Abwaschen ist nur mit kaltem Wasser möglich. WC und Duschen sind im Baustellen-style. Sprich es sind Container. Alles aber sauber. Duschen muss mit extra Jetons bezahlt werden. Klappt aber super dank Start/Stop Knopf.

Braun, auf diesem Campingplatz in Juni 2014

8,3

Diese Beurteilung wurde von unserem Inspektor als Besucherumfrage selbst auf dem Camping aufgenommen.

Rainer Dämgen, auf diesem Campingplatz in Juli 2013

8,6

Reisegesellschaft: Familie mit Kindern, unterschiedlichen Alters

Schöner Naturplatz mit alles, was man braucht. (Kinder-)freundliche Crew, (in der Regel) ruhige Nachbarn, Platz rundherum. Wer einen preiswerten, naturnahen und ruhigen Urlaub verbringen will: Hier ist man gut aufgehoben.

zimmermann, auf diesem Campingplatz in Juni 2013

6,8

Reisegesellschaft: Ein Paar

Schöne Lage. Freier Blick auf die Nachbarn. Sanitäranlagen alt, Duschen eng und mit Gebrausspuren. Einfach renoviert. Gastronomiegebäude ist eine \"DDR\"-Sehenswürdigkeit mit sichtbaren Reparaturstellen.

Werner, auf diesem Campingplatz in Mai 2013

8,8

Diese Beurteilung wurde von unserem Inspektor als Besucherumfrage selbst auf dem Camping aufgenommen.

Schicht, auf diesem Campingplatz in Juni 2012

8,4

Diese Beurteilung wurde von unserem Inspektor als Besucherumfrage selbst auf dem Camping aufgenommen.

Allgemeine Angaben

Richtpreis 1
33,00 €
Richtpreis 2
41,00 €
Öffnungszeitraum
13-04-2017 bis 26-10-2017
Fläche
4 ha
Höhenlage
108m
Anzahl der Tourplätze
125 (80 - 100m2)
Anzahl der Mietunterkünfte
16

* Fettgedruckte Einrichtungen sind nicht im Übernachtungspreis inbegriffen. Hierfür muss extra bezahlt werden. (Das heißt nicht, dass die nicht fettgedruckten Einrichtungen kostenlos sind!).

Beliebte Ausstattungen
  • Hund(e) Hochsaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
  • ACSI Club ID als Identitätsnachweis akzeptiert
Internet
  • WiFi-Zone
    • wiFi-Zone gratis
An der Rezeption
  • Reservierung auch mit CampingCard ACSI möglich
  • ACSI Club ID als Identitätsnachweis akzeptiert
  • Reservierung in der Hochsaison empfehlenswert
  • Öffnungszeiten Rezeption
    • Von – Bis:08.00-13.00 | 15.00-22.00
  • Öffnungszeiten Schranke
    • Von – Bis :08.00-13.00 | 15.00-22.00
  • In HS gesprochene Sprachen an der Rezeption
    • Sprachen:dänisch | deutsch | englisch
Campingvorschriften
  • Hund(e) Hochsaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
  • Wohnwagen gestattet
  • Zelte gestattet
  • Kleines Zusatzzelt erlaubt
  • Reisemobile gestattet
  • Während der Mittagspause Einfahrt verboten
    • Zeitraum:13.00-15.00
  • Doppelachser gestattet
  • Grillen erlaubt
    • Grilltyp:Kohle | Strom | Gas
Hunde
  • Hund(e) Hochsaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:2
Sanitär
  • Waschbecken: warmes Wasser
  • Waschbecken: kaltes Wasser
  • Beheizte Sanitäranlagen
  • Einzelwaschkabinen: warmes Wasser
  • Einzelwaschkabinen: kaltes Wasser
  • Sitztoiletten
  • Toilettenpapier vorhanden
  • Privattoilette
  • Ausguß für Chemietoiletten
  • Duschen: warmes Wasser
  • Duschen: kaltes Wasser
  • Familiendusche
Boden und Bepflanzung
  • Plätze mit viel Schatten
  • Plätze mit etwas Schatten
  • Plätze ohne Schatten
  • Grasboden
  • Befestigter Stellplatz
  • Sandboden
  • Harter Boden
Waschen, abwaschen, kochen
  • Geschirrspülbecken mit Warmwasser
  • Geschirrspülbecken mit Kaltwasser
  • Individuelle Kochgelegenheit
  • Waschmaschine(n)
  • Wäschewaschbecken mit Kaltwasser
  • Wäschewaschbecken mit Warmwasser
  • Wäschetrockner
  • Mikrowelle
Essen, Trinken und Lebensmittel
  • Frisches Brot am Camping erhältlich
    • Zeitraum:17-04/20-10
  • Lebensmittel beschränkt erhältlich
  • Restaurant (mit grosser Karte)
    • Zeitraum:17-04/20-10
  • Restaurant (mit kleiner Karte)
  • Speisen zum Mitnehmen
    • Zeitraum:17-04/20-10
  • Bar
  • Gemeinschaftsgrill
  • Einfrieren der Kühlelemente
  • Gasflaschenumtausch
Auf dem Camping zu mieten
  • Wohnwagen
    • Anzahl:13
  • Zelte
    • Anzahl:3
  • Fahrräder
Strand
  • Felsenküste
  • Steiniger Strand
für Kinder
  • Kinderspielplatz
  • Einige Spielgeräte
  • Aufenthaltsraum
  • Minigolf
  • kein Animationsprogramm
Sport und Spiel
  • Tischtennisplatte
  • Multisportfeld
  • Minigolf
  • Golfplatz in kurzer Entfernung (max. 10 km)
    • golfclinic (Golfkurs)
    • Entfernung:2 km
    • Anzahl:18
Freizeit (Erwachsene)
  • Am Campingplatz beginnende Fahrradrouten
    • Schwere:durchschnittlich
  • Markierte Wanderrouten am Camping
    • Schwere:leicht
  • Aufenthaltsraum
Lage des Campingplatzes
  • Entfernung zum Meer (höchstens 10 km)
    • Entfernung:2 km
  • Am Fluss oder Bach gelegen (max. 0,1 km)
  • Im Wald gelegen
  • Panorama
  • Öffentl. Verkehrsmittel in kurzer Entfernung (max. 0,5 km)
    • Entfernung:0,2 km
  • Einkaufsmöglichkeit in der Umgebung (< 10 km)
    • Entfernung:8 km
Für Reisemobile
  • Reisemobile gestattet
  • Ver- und Entsorgungsstation für Reisemobile
  • Auch für Reisemobile geeignet > 8m und > 4 Tonnen
Ausstattungen am Standplatz
  • Wasserentnahmestelle auf/an dem Stellplatz (max. 50m)
  • Auch für Caravans geeignet > 5,5m, ohne Deichsel
  • Stromanschluß bis %s Ampere möglich
    • Max. Strom:16 ampère
  • Eurostecker notwendig
  • Stellplätze mit Radio- und TV-Anschluss
Diverses
  • Platzbeleuchtung
  • Gelände bewacht
  • Tagsüber und nachts ruhig
  • Separater Jugendplatz
Adresse & Route

Möchten Sie Camping Krüger Naturcamp buchen oder nähere Infos? Das geht über die u.g. Angaben.

  • Krüger Naturcamp
    Jasmunder Straße 5
    18551 / Lohme/Nipmerow
    Deutschland

  • Download GPS-Koordinaten
    Wählen Sie Ihr Navigationssystem:

     
    • TomTom (ov2)
    • Garmin (gpx)
    • CSV
  • Google routeplanner
    Koordinaten:

    54°34'9"N 13°36'36"E
  • B96 Bergen-Altenkirchen, nach Bobbin rechts Richtung Sassnitz. CP ist ausgeschildert.

  • Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf

Karte anzeigen
Laden
Das Wetter auf diesem Campingplatz

Wettervorhersage

Mo.

20 / 11

 

Di.

21 / 11

 

Mi.

22 / 11

 

Do.

23 / 11

 

Fr.

24 / 11

 

Sa.

25 / 11

 

So.

26 / 11

 
max. 5.1° 5.1° 9.4° 10.7° 9.9° 8.2°
min. 2.3° 1.1° 2.4° 6.3° 7.1° 5.4°
Niederschlag 60% 90% 90% 50% 65% 60% 75%
Windrichtung W S SW S SW SW SW
Windkraft 3 3 4 4 4 4 4

Durchschnittliche Temperatur

Klima

Niederschlagssumme (mm) Sonnenstunden
Jan. 19 1
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
Weeronline
Informationsanfrage

ACSI Eurocampings schickt Ihre Info-Anfrage an "Krüger Naturcamp" durch.

Achtung: Sie verschicken eine Info-Anfrage. Sie können mit diesem Formular aber nicht direkt reservieren. Sie treten mit dem Campingplatz direkt in Kontakt und ACSI Eurocampings hat auf den weiteren Verlauf keinen Einfluss.

1 Informationsanfrage Was möchten Sie machen?
Stellen Sie Ihre Frage:
(in der Landessprache des Campingplatzes oder in Englisch)
2 Ihre Daten

3 Ihre Anfrage
In welcher Sprache hätten Sie am liebsten eine Antwort? Achtung: möglicherweise kann dieser Camping Ihrer Bitte nicht entsprechen.


Anzeigentext

Der Naturbelassen Campingplatz auf der Insel Rügen, 8 km nördlich von Sassnitz gelegen, ist zentraler Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderrouten im Nationalpark Jasmund! Ihre vierbeinigen Freunde sind herzlich willkommen. Für Reisende von und nach Nordeuropa bietet der Platz eine ideale Rastmöglichkeit. Die Ostsee erreichen Sie in 1,5 km.