Zur Homepage

Gebrauchsanweisung ACSI Great Little campsites-app

Die ACSI Great Little Campsites sind jetzt mit dieser praktischen App sehr einfach zu finden. Die Campgelände haben nicht mehr als 50 Tourplätze und werden jährlich nach rund 150 Einrichtungen inspiziert. Speziell entwickelt für Camper, die auf der Suche nach Ruhe und Gemütlichkeit sind!

Inhaltsverzeichnis

  1. Die App downloaden
  2. Starten
  3. Download Campinginformation
  4. Die Karte
  5. Wiedergabeliste
  6. Suchen
  7. Filter
  8. Campinginformationen
  9. Einstellungen
  10. Menü
  11. Camping beurteilen
  12. Wichtig

1. Die App downloaden

Sie können die App über den Apple App Store (für iPhone und iPad) downloaden und über Google Play (für Geräte mit Android-Steuerung). Schauen Sie zunächst, ob Ihr Gerät dafür geeignet ist. Bei den Einstellungen finden Sie die Version Ihres Steuersystems. Die App ist nämlich für iPhone 4 (und höher) und iPad 2 (und höher) mit iOS 7 (und höher), sowie Smartphones und Tablets mit Android (Version 4 und höher) geeignet. Sehen Sie die App nicht in Google Play oder im Apple App Store ? Dann ist Ihr Gerät für diese App nicht kompatibel.

Probieren Sie mal die ACSI Klein & Fein App mit 25 ausgesuchten Plätzen in der Dordogne kostenlos aus. Danach können Sie sich in dieser App die Informationen aller (2018) Kleincampings für € 2,99 anschaffen. Sie erkaufen sich Zugang für 1 Jahr. Im Laufe des Jahres erhalten Sie kostenlose Updates.

App Store Google Play


2. Starten

Öffnen Sie die App auf Ihrem Gerät. Das Starten kann etwas dauern. Danach sehen Sie 25 Campingplätze in der Dordogne. Über das Menü können Sie bei 'Kauf & Freigabe' die komplette Information einkaufen.

Drücken Sie auf das Landespaket Ihrer Wahl. Loggen Sie sich dann mit Ihren Apple App Store oder Google Play Daten ein. Haben Sie noch keinen Account? Dann gehen zuerst in den Apple App Store oder Google Play um einen solchen zu erstellen.

Sie zahlen also über den Apple App Store oder Google Play und nicht direkt an ACSI. Diese Methode ist bewährt und sicher.

Beginnen

Download landenpakketten

3. Download Campinginformation

Bei 'Downloads' stehen jetzt die eingekauften Länderpakete. Sie können hier Länderpakete downloaden, ändern und erneut downloaden. Hier können Sie auch einstellen ob Sie die Information auf der SD-Karte oder auf Ihrem Gerät speichern wollen.*

Man kann natürlich auch mehrere Pakete downloaden, Downloads löschen oder erneut downloaden. Wenn Sie einmal ein Paket angeschafft haben, müssen Sie nicht erneut dafür zahlen.

Zum Herunterladen braucht Ihr Gerät eine Internetverbindung. Es empfiehlt sich die Informationen vor Abreise über Ihre eigene stabile WLAN-Verbindung herunter zu laden.

Haben Sie die Pakete, die Sie brauchen? Dann drücken Sie auf 'Campingplatz suchen'.

* Nur ab Android 4.4. verfügbar.


4. Die Karte

Haben Sie 'Standortbestimmung' auf Ihrem Gerät aktiviert? Dann sieht das Gerät, wo Sie sich zur Zeit befinden. Sie sehen Ihren Standort am blauen Pünktchen auf der Karte. Bei der Wiedergabeliste finden Sie Campingplätze, die am nächsten zu Ihnen liegen. Mit dem kleinen Visier rechts unten zentrieren Sie den Standort wieder auf der Karte.

Man kann auch den Standort mit der Hand einstellen. Zum Beispiel wenn die 'Standortbestimmung' ausgeschaltet ist, oder wenn Sie einen Camping in der Nähe eines anderen Standortes finden wollen. Verwenden Sie dafür das Fähnchen. Drücken Sie drauf und platzieren es auf einer Stelle in der Karte. Drücken Sie weiter auf das Häkchen um es 'Standortbestimmung' zu machen. Sie können es wieder löschen, indem Sie auf das Kreuzchen drücken.

Mit den Fingern können Sie auf der Karte einzoomen. Drücken auf ein Zeltchen, um die Infos des Campings zu sehen. Das Zeltchen wird dann blau und Sie erkennen den ausgewählten Camping in der Wiedergabeliste.

De kaart

Lijstweergave

5. Wiedergabeliste

Bei der Wiedergabeliste sehen Sie die nächst gelegenen Plätze. Standardmäßig steht diese Sortierung auf 'Empfohlen'. Sie können auch eine andere Sortierung wählen: nach Entfernung (Luftlinie), nach Beurteilung oder nach Preis.

Wollen Sie detailliertere Campinginformationen? Drücken Sie auf einen Camping in der Wiedergabeliste. Sie sehen dann zuerst den Camping auf der Karte, erkennbar am grüne Zeltchen. Nochmaliges Drücken auf den Camping bringt Sie zu den Detailinfos.


6. Suchen

Oben an der Karte sehen Sie eine Lupe. Wenn Sie da drauf drücken, erscheint eine Maske, wo Sie den Suchbegriff (Camping-, Gebiets-, oder Ortsnamen) eingeben können. Sie können auch auf eines der gezeigten Länder drücken.

Wenn Sie jetzt einen Suchbegriff verwenden, erscheinen drei Registerkarten, mit denen Sie das Ergebnis weiter spezifizieren können; Campings, Ort und Land/Region. Drücken Sie weiter auf ein Ergebnis und es wird auf der Karte gezeigt.

Zoeken

Filters

7. Filter

Sie können einen Camping mit Hilfe der Filter finden und auf diese Weise Ihre Vorlieben angeben. Dafür müssen Sie zuerst den Filter aktivieren, indem Sie den kleinen Riegel 'einschalten'. Mit einem Druck auf 'Suchen' kehren Sie zur Karte zurück und sehen das Ergebnis in Ihren Filtern. Wollen Sie keine Filter verwenden? Schalten Sie den Riegel wieder auf 'aus'.

Die von Ihnen eingestellten Filter finden Sie in 'Meine Filter' wieder. Dort können Sie auch einen Filter löschen, indem man ihn gedrückt hält. Wollen Sie alle Filter auf einmal löschen? Dann verwenden Sie 'Löschen'. Die App merkt sich die von Ihnen eingestellten Filter. Das ist für künftige Suchen praktisch.

Achtung: Wenn Sie den Filter aktiviert haben, hat das auch Einfluss auf die Ergebnisse bei ‘frei suchen’.


8. Campinginformationen

Jeder Camping hat detaillierte Informationen, die auf einer eigenen Seite übersichtlich dargestellt werden.

Sie können einen Camping Ihren Favoriten hinzufügen, indem Sie auf das Herzchen drücken. Mit einem Druck auf das kleine Auto sehen Sie die Adresse und können die Route zu diesem Camping hin planen. Dafür können Sie Google Maps oder Apple Karten verwenden oder Ihre eigene Navigations-App. Sie verlassen dann zeitweise die App, die aber im Hintergrund weiter aktiv bleibt.

Bei einigen Plätzen können Sie deren Webseite besuchen. Alle Campings kann man anmailen oder anrufen, wenn das von Ihrem Gerät aus möglich ist. Achtung: Sie senden direkt an den Camping und nicht nach ACSI. Wir haben daher keinen Einfluss auf die Reaktion des Campingplatzes.

Im Register 'Allgemein' finden Sie alle Daten von Campingplätzen, wie Öffnungs- und Akzeptanzzeiten, Höhenlage und Zahl der Tourplätze. Sie können über die Register auch alle Einrichtungen betrachten und Beurteilungen anderer Camper lesen. Man kann auch selber Campingbeurteilungen hinterlassen. Wenn Sie keine Internetverbindung haben, dann behält die App Ihre Beurteilung, um sie automatisch zu versenden, wenn Sie wieder Verbindung haben.

Campinginformatie

Instellingen

9. Einstellungen

Über 'Einstellungen' können Sie Präferenzen für die App angeben. Hier können Sie die Sprache einstellen, auf Meilen oder Kilometer wechseln und festlegen, ob Sie die Karten 'offline' oder 'online' benutzen wollen. Wenn Sie keine Internetverbindung haben, werden automatisch die Offline-Karten verwendet.


10. Menü

Links oben auf dem Display sehen Sie drei kleine horizontale Streifen. Wenn Sie drauf drücken, öffnet sich das Menü. Sie können dort Ihre Favoriten anschauen und löschen, Ihre Downloads (Pakete) verwalten, eine Kurzanleitung und die Legenden finden und über ‘Kontakt’ ein Feedback an uns schicken.

Menu

11. Camping beurteilen

Über die App können Sie Campingbeurteilungen hinterlassen. Gehen Sie auf den zu beurteilenden Camping und öffnen dort das Register ‘Beurteilungen’. Druck Sie auf den Button ‘Diesen Camping Beurteilungen’, füllen Sie das Formular aus und drücken Sie auf ‘Senden’. Das geht auch ohne Internetverbindung. Die App behält nämlich Ihre eingetragene Beurteilung und sendet Sie automatisch, sobald Sie die App mit einer Netzverbindung wieder aufrufen. Sie erhalten eine Bestätigungsmail mit mehr Informationen über das Einstellen von Beurteilungen.


12. Wichtig

Die ACSI Great Little Campsites-App umfasst rund 2000 Kleincampings. Insgesamt inspiziert ACSI gut 10000 Campingplätze. Sie können mit dieser App nicht nach Plätzen filtern, die die CampingCard ACSI akzeptieren.

Die Campinginformationen in der App unterliegen Veränderungen. Es ist daher praktisch ein Update zu kaufen. Das erspart unerwünschte Überraschungen, denn im Laufe eines Jahres kann sich viel auf einem Campingplatz verändern.

Haben Sie noch Fragen zur Anschaffung oder Benutzung dieser App? Dann schauen Sie zunächst unter Kundenservice nach.

App Store Google Play