Zur Homepage

Keine vorgestellte Campingplätze gefunden

Keine Campingplätze gefunden

Laden
Alle 2 Campingplätze zeigen - Sylt

Beliebte Campingplätze Sylt

Campingplatz Wenningstedt

Campingplatz Wenningstedt

Deutschland - Schleswig-Holstein - Wenningstedt

Richtpreis 32,10 €

Öffnungszeitraum 01-01-16 bis 05-01-16, 30-03-16 bis 31-10-16, 20-12-16 bis 31-12-16, 01-01-17 bis 05-01-17, 30-03-17 bis 31-10-17, 20-12-17 bis 31-12-17

8,1
Alle 2 Campingplätze zeigen - Sylt

Urlaubsthemen Sylt

Die Vorteile von ACSI Eurocampings

  • 9900 Campingplätze jährlich inspiziert Zuverlässige Campingplatzinfo

  • Nach über 200 Einrichtungen/Ausstattungen suchen Immer einen Camping der zu Ihnen passt

  • Zuverlässige Bewertungen 100.000 Bewertungen von Campern

Campingplätze auf Sylt in Deutschland

Campingplätze auf der Insel Sylt im Norden Deutschlands sind von der See umgeben, langen Stränden, beeindruckenden Klippen und grünen Wiesen. Auf Sylt genießen Sie Sonne, Strand und Wassersport. Neben den Wassersportangeboten bietet die Nordsee auch viel Freizeit und mondäne Unterhaltung. Die In-Insel ist bekannt für ihre umfassenden Wellnessangebote und sonnigen Resorts mit vielen Bars, trendigen Geschäften, Golfplätzen und unberührten Strände. Sylt ist mit seinen 99 km² die viertgrößte Insel in Deutschland und wird auch Königin der Nordsee genannt. 

Lees meer

Tipps 

•    Bestaunen Sie im Sylt Aquarium Westerland tausende Meerestiere aus der Nordsee.
•    Besuchen Sie die Stadt List mit dem einzigartigen Naturphänomen: die Düne. Die 35 Meter hohe Wanderdüne aus Quarzsand bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 6 Metern pro Jahr ostwärts. 
•    Machen Sie eine Zeitreise im Altfriesisches Haus auf Sylt und entdecken Sie, wie die Inselbewohner hier im 18. Jahrhundert gelebt haben.

 

Campen auf Sylt: die Königin der Nordsee 

In der Umgebung der Campingplätze auf Sylt finden Sie weite weiße Stränden vor, die zu einem langen Spaziergang am Strand einladen. Atmen Sie die salzige Seeluft, spüren Sie den Wind in den Haaren und machen Sie beispielsweise Strandspaziergänge in der Nähe der Stadt Kampen. Hier ist das berühmte Rote Kliff, eine 25 Meter hohe kupferfarbene Dünenwand. 
Auf Sylt gibt es noch weitere Klippen wie das Morsumer Kliff und das Grüne Kliff. Oben auf den Klippen haben Sie eine fantastische Aussicht. 

Tagsüber genießen Sie die Sonne an den Stränden und entspannen bei verschiedenen Wassersportarten wie Segeln, Kiten oder Surfen. Abends ist im schicken Sylt immer was los und Sie können die ganze Nacht in angesagten Clubs feiern oder in einem der vielen ausgezeichneten Restaurants Essen gehen. Probieren Sie die kulinarischen Köstlichkeiten, wie Scholle und frische Garnelen und Austern.

Zur Erholung sind auf Sylt ebenfalls an der richtigen Adresse. Lassen Sie sich bei einem Besuch in den lebhaften Kurorten Westerland und Wenningstedt verwöhnen und genießen Sie das ausgezeichneten Wellnessangebot. 

 

Sehenswürdigkeiten

Die Nordseeinsel Sylt liegt in der Nähe der dänischen Grenze und ist mit dem Festland durch den Hindenburg Damm verbunden. Über 50 Prozent der Insel sind Naturschutzgebiet. Neben der schönen Landschaft hat die Insel viele schöne Dörfer mit alten Häusern und schicke Städte, die einen Besuch lohnen. Einige davon sind im Urlaub auf Sylt zu empfehlen:

•    Westerland
Wenn Sie Partys mögen, ist Westerland an der richtigen Adresse. Westerland ist das größte Dorf der Insel und das wichtigste Unterhaltungszentrum: ein Ort, wo stylische Strandpartys und klassische Konzerte stattfinden. Man kann auch im Casino sein Glück versuchen, das im ehemaligen Rathaus untergebracht ist. 

•    Keitum
Schlendern Sie an märchenhaft weißen, strohgedeckten Häusern vorbei, Geschäften, Restaurants und Teehäusern. Das schöne und gepflegte Dorf scheint direkt aus dem Märchenbuch zu stammen. 

•    Kampen 
Das charmante Kampen ist ein Shopping-Paradies. Sie finden hier alle exlusiven Marken. Kampen wird das St. Tropez von Deutschland genannt, mit reichlich Prominenz und teuren Wagen.

•    Die Sansibar 
Ein Must-have und Place-to-be Strandclub Richtung Südspitze. Leckerer Fisch vom Grill am Strand und jede Menge prominenter Inselbesucher.

 

Das Wetter

Sylt hat ein mildes Seeklima. Der Januar ist der kälteste Monat mit Temperaturen im Bereich von 1 bis 4 Grad. Der August ist der heißeste Monat mit durchschnittlich 15 bis 10 Grad. Die Sonne scheint auf der Insel Sylt häufiger als anderswo in Deutschland.